"chorfavor" - Konzert steht kurz bevor

Wann? 11.10.2014 19:00 Uhr bis 12.10.2014 18:00 Uhr

Wo? Reiterhof ´"Große Wiese", Großwiesenweg, 64807 Dieburg DE
Die Damen von „chorfavor“ freuen sich zusammen mit Chorleiter Dirk Schneider auf viele Gäste bei dem Geburtstagskonzert in der Reithalle.
Dieburg: Reiterhof ´"Große Wiese" |

Die Spannung steigt

Jetzt sind es nur noch ein paar Tage bis zum Konzert von „chorfavor“, Spannung und Vorfreude steigen bei den Sängerinnen des Frauenchores des KMGV Dieburg sowie bei Dirk Schneider, dem Leiter der Truppe. Für Samstag, den 11. Oktober (19:00 Uhr) und Sonntag, den 12. Oktober (18:00 Uhr) laden die Damen unter dem Motto „chorfavor… für Aug’ und Ohr“ zu einem ungewöhnlichen Pop-Konzert in außergewöhnlicher Location ein, um damit den 25. Geburtstag des Chores gebührend zu feiern.

Ungewöhnliche Location

In der Reithalle des idyllisch gelegenen Hofes „Große Wiese“ in Dieburgs Norden, unweit des Bahnhofs (Großwiesenweg 20) startet der Abend mit einem Sektempfang (ab 30 min. vor Beginn des Konzertes), dann präsentiert „chorfavor“ Songs von den Beatles über ABBA bis Rammstein. Als besondere Überraschung werden mehrere Gäste dem Frauenchor zum Geburtstag gratulieren, natürlich musikalisch.

Genuss für Augen, Ohren und Gaumen

Nach dem Genuss für Aug’ und Ohr’ gibt es in idyllischer Umgebung auch etwas Leckeres für den Gaumen. Denn der Abend wird ausklingen bei einem leckeren Pizza-Buffet, das vor Ort frisch gebacken wird.
Im Eintrittspreis von 15 Euro ist der Sektempfang (natürlich gibt es auch alkoholfreien Sekt) sowie das Pizzabuffet enthalten.

Noch gibt es Karten

Eintrittskarten für diesen aufregenden Abend sind noch bei der Bücherinsel in Dieburg, bei Schreibwaren Haus in Münster sowie bei Schreibwaren Hesse in Groß-Zimmern zu erwerben. Restkarten an der Abendkasse kosten 17 Euro.
Noch mehr über „chorfavor“ und den KMGV finden Interessierte unter www.kmgv-dieburg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.