Chorwochenende dient der Gesundheit - Jubiläumskonzert des KMGV Dieburg im Juni

Die MännerSänger des KMGV Dieburg haben fleißig für das Jubiläumskonzert am 13. Juni in der Römerhalle geprobt - ein ganzes Wochenende lang. (Foto: Gerd Hinz)
Dieburg: Römerhalle | Das traditionelle Chorwochenende verbrachte der Männerchor des KMGV Dieburg zum wiederholten Male in Bad König/Zell im Gasthof „Zur Krone“. Unter der Leitung von Andreas Mohrhard probten die MännerSänger intensiv vor allem neue Lieder für das Jubiläumskonzert des Kellerschen Männergesangvereins am 13. Juni.

Intensive Proben

Das immer beliebte Probenwochenende begann für die Sänger mit Strecken und Recken, um den Resonanzkörper geschmeidig zu machen und frische Luft in die Lungen zu holen. Nach gründlichem Einsingen folgten stimmlich getrennte Proben, die dann in Gesamtproben mündeten. Diese Strategie hat sich in den letzten Jahren als effizient erwiesen und bewährte sich auch in diesem Jahr wieder. Natürlich kam auch der gemütliche Teil an diesem Wochenende nicht zu kurz. Obwohl den Tag über sehr fleißig geprobt worden war, erklangen am Abend bei einem Glas Bier oder Wein etliche Lieder, einfach aus Spaß an der Freude.

Singen ist gesund

Da nach wissenschaftlichen Erkenntnissen schon 10 bis 15 Minuten Singen ausreichen, um das Herz-Kreislauf-System auf Trab zu bringen und dabei Stresshormone abgebaut werden, kann man also mit Fug und Recht sagen, dass dieses Wochenende auch der Gesundheit der Sänger gedient hat.

Jubiläumskonzert am 13. Juni

In den wöchentlichen Proben wird jetzt natürlich weiter an den neu eingeübten Liedern "gefeilt". Ziel ist das Jubiläumskonzert des KMGV am Samstag, 13. Juni, 20:00 Uhr in der Römerhalle Dieburg. Denn an diesem Abend feiert der Verein seinen 140. Geburtstag und lädt dazu ganz herzlich ein. Freuen dürfen sich die Gäste auf die beiden KMGV-Chöre, den Frauenchor „chorfavor“ (Leitung Rodrigo Affonso) sowie den Männerchor „MännerSänger“, die das Publikum mit Melodien von früher und heute auf das Beste unterhalten werden.

Mainzer Hofsänger bereichern das Konzert

Außerdem ist es dem KMGV gelungen, einen Chor der Extraklasse für den Höhepunkt des Jubiläumsjahres zu gewinnen: die Mainzer Hofsänger.
Diese stimmgewaltige „Boygroup“ begeistert ihr Publikum immer und überall - bei Auftritten im In- und Ausland. Dabei präsentieren sie ein vielseitiges Repertoire: Musicalmelodien, Evergreens, Gospels, Welthits. Diese breite Palette beliebter Melodien und die gekonnten gesanglichen Interpretationen haben die Mainzer Hofsänger längst zu einem weltbekannten Chor gemacht.

Kartenverkauf hat begonnen

Karten für das Jubiläumskonzert des KMGV Dieburg gibt es im Vorverkauf für 20 Euro (Abendkasse 22 Euro) bei der Bücherinsel Dieburg sowie bei den Sängerinnen und Sängern des KMGV. Mehr Infos gibt es unter www.kmgv-dieburg.de sowie beim 1. Vorsitzenden Franz Pollak (Tel.: 06071/2 45 75).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.