Großes deutsch-polnisches Charity Event

(Foto: K. Reiß)
Seit 22 Jahren gibt es in Polen die nichtstaatliche Wohltätigkeitsorganisation "Großes Orchester der Weihnachtshilfe". Es ist das größte karitative Event im Land. Am jeweils zweiten Sonntag des neuen Jahres beginnt das große Finale der Aktion. Zehntausende von Freiwilligen in ganz Polen und im Ausland gehen auf die Straße, um Geld z.B. für medizinischen Geräte, Kinderstationen oder Krankenhäuser zu sammeln. Die Stiftung genießt hohes gesellschaftliches Ansehen, das Finale gleicht einem nationalen Feiertag. Das polnische Fernsehen überträgt den Verlauf live, überall finden Konzerte, Feiern und Partys statt.

Auch die polnische Community in Darmstadt beteiligte sich an den Aktionen. Unter der Koordination des Deutsch-Polnischen Vereins "Die Brücke" wurde gesammelt, gesungen und getanzt. Es gab neben der TV-Übertragung ein Kinderprogramm, Folklore, Modenschau, Live-Musik und polnisches Essen. Bunt gemischt, etwas verrückt - aber ganz nah an den Menschen. Als Spendenbetrag konnten über 6.600 Euro an die polnische Weihnachtshilfe überwiesen werden. Vielen Dank allen Spendern - dziekuje
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.