Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern

Wann? 13.06.2015 20:00 Uhr

Wo? Römerhalle, In der Altstadt, 64807 Dieburg DE
Zum Jubiläumskonzert am kommenden Samstag, 13. Juni, lädt der KMGV Dieburg lädt herzlich ein.
Dieburg: Römerhalle |

140 Jahre und kein bischen leise

Unter dem Motto „Wir machen Musik“ feiert der KMGV Dieburg seinen 140. Geburtstag und lädt für Samstag, 13. Juni, 20:00 Uhr in die Römerhalle Dieburg Musikfreunde jeden Alters ganz herzlich ein. Freuen dürfen sich die Gäste auf die beiden KMGV-Chöre, den Frauenchor „chorfavor“ (Leitung Rodrigo Affonso) sowie den Männerchor „MännerSänger“ (Leitung: Andreas Mohrhard). Als besondere Gäste hat sich der Verein für den Höhepunkt des Jubiläumsjahres die Mainzer Hofsänger eingeladen.

Musikalische Reise

An diesem Abend werden die drei Chöre das Publikum auf eine musikalische Reise durch die letzten einhundert Jahre mitnehmen. Während die „MännerSänger“ dabei mehr für die traditionellen Lieder wie z.B. „Ein Freund, ein guter Freund“ zuständig sind, wird der Frauenchor moderne Popsongs beisteuern.

Special Guests: Die Mainzer Hofsänger

Die Mainzer Hofsänger, die den größten Teil des Programms bestreiten werden, präsentieren in ihrer unverwechselbaren Art einen Querschnitt aus ihrem vielseitigen Repertoire: Songs von Rudolf Schock, den Beatles über ABBA bis zu Udo Jürgens, Evergreens, Gospels, Musicalmelodien - etwas für jeden Geschmack. Die stimmgewaltige „Boygroup“ begeistert ihr Publikum - immer (nicht nur in der „fünften Jahreszeit“) und überall, bei Auftritten im In- und Ausland. Und nun auch in Dieburg.

Vorverkauf läuft

Karten für das Jubiläumskonzert des KMGV Dieburg gibt es im Vorverkauf für 20 Euro (Abendkasse 22 Euro) bei der Bücherinsel Dieburg sowie bei den Sängerinnen und Sängern des KMGV. Mehr Infos gibt es unter www.kmgv-dieburg.de sowie beim 1. Vorsitzenden Franz Pollak (Tel.: 06071/2 45 75), der auch gerne Kartenbestellungen entgegen nimmt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.