Zu Weihnachten gibt es eine "Ente"

Frau Ramien fuhr als Lehrerin in Münster jeden Tag mit ihrer "Ente" in die Schule. Nun wurde ihr Schmuckstück anlässlich ihres Geburtstages runderneuert und fährt auch ein bisschen Werbung für die Thomashütte. Wir gratulieren recht herzlich.

(Foto: K. Reiß)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.