Flüchtlingsarbeit – Ursache und Wirkung – in der Römerhalle, Dieburg

Wann? 26.08.2017 10:00 Uhr bis 26.08.2017 16:00 Uhr

Wo? Römerhalle, In der Altstadt, 64807 Dieburg DE
Dieburg: Römerhalle | Arbeit und Leben Südhessen, DGB KV Darmstadt-Dieburg und DGB OV Dieburg veranstalten ein Tagesseminar mit Frauke Havekost, Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg und Dr. Kristóf Gosztonyi, Freie Universität Berlin.

Geflüchtete Menschen aus verschiedenen Regionen unserer Welt suchen eine neue Heimat auch bei uns in Dieburg und Umgebung. Dank der ehrenamtlich Engagierten konnte die Unterbringung und Versorgung der bei uns schutzsuchenden Menschen umgesetzt werden. - Was kommt danach? Welche Erwartungen haben wir an unsere „neu zugezogenen Nachbarn“? Welche Erwartungen haben unsere „neu zugezogenen Nachbarn“ an uns?

Mit diesem Tagesseminar werden den Teilnehmenden Kenntnisse über Fluchtursachen sowie Instrumente und Anregungen zur gesellschaftlichen Teilhabe Geflüchteter anhand erfolgreicher Projektbeispiele vermittelt. - Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, das Seminar ist kostenfrei. Zugang barrierefrei. Anmeldungen an darmstadt@dgb.de bis 17. August 2017.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.