CD Tipp im Juni

(Foto: Columbia)

Bruce Springsteen-American Beauty

Er hat es schon wieder getan. Songs aus älteren Sessions veröffentlicht. Der Mann hat offensichtlich ein Kreativitätshoch. Quantitativ sowieso, aber auch qualitativ. Denn was Mr. Springsteen da als sogenannte 2. Wahl herausbringt, danach würden sich andere Interpreten alle zehn Finger lecken. Die vier Songs auf der EP wurden anlässlich der alljährlichen World Record Day herausgegeben und erscheinen nur auf Vinyl bzw. als Download. Zwei rockige Songs und zwei Ballade. Wobei die zwei ruhigeren Stücke "Mary Mary" und "Hey Blue Eyes" mit zum Besten gehören was Bruce je veröffentlicht hat und es daher unverständlich ist, dass die nicht auf regulären Alben gelandet sind. Die Scheibe ist jedenfalls für Fans vom Boss unumgänglich.


http://www.dailymotion.com/video/x1s4op7_preview-d...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.