Dieburgs Faustball Nachwuchs

In Dieburg wurde an diesem Wochenende der U18 Hessenmeister vorzeitig ermittelt

An diesem Wochenende waren Nachwuchs Mannschaften der Altersklasse U18 aus Langen, Pfungstadt und Rendel zu Gast.
Hier spielen Mixed Mannschaften und Mannschaften der männl. U18 gegen einander.
Dieburgs Mixed ist im durchschnitt die jüngste Mannschaft. Hier wir hauptsächlich für die Spielerfahrung gespielt. Somit steht die Mannschaft am ende der Tabelle.
Spielerfahrung sammelten auch die Mixed Mannschaften aus Pfungstadt, Langen und Rendel.
Der Spaß am Faustball liegt bei diesen Mannschaften an erster Stelle.
Für die männl. U18 Teams aus Dieburg und Rendel ging es um die Hessische Meisterschaft.
Rendel mit dem sehr stark aufschlagenden Angreifer Louis Zang konnte die Dieburger Abwehr nichts entgegensetzten.
Hauptangreifer Thomas Kaiser hatte sich am Samstag bei einem VL Einsatz verletzt.
So musste Marc Schmidt mit Jonas Knieß (U16) alles richten. Das hatte nur bedingt funktioniert.
Die Abwehr mit Niklas Kern und Nico Kovacs (U16) und Zuspieler Florian Herget mühten sich, es gelangen auch wunderbare Abwehrleistungen. Diese reichten am Ende nicht um Rendel zu bezwingen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.