Durchwachsenes Spielwochenende bei den VSG- Volleyballern

(Foto: vsg volleyball)
Dieses Wochenende ging es für unsere Mädels der Volleyballspielgemeinschaft Dieburg/ Münster nach Offenbach, wo sie das zweite Mal in dieser Saison leider eine Niederlage hinnehmen mussten.

Nachdem die Mädels den Start etwas verpasst hatten, kämpften sie sich wieder näher an die Offenbacher heran. Leider reichte ihr Kampfgeist nicht aus, um einen Satz für sich zu entscheiden und sie verloren 0:3.

Die Damen 1 der VSG waren diesen Samstag zu unterwegs und zu Gast beim ÜSC Wald-Michelbach. Nach grandiosem Start in das Spiel war der Gegner sichtlich beeindruckt und die Stimmung am kochen. Die Damen 1 bejubelten lautstark ein ums andere Mal, die beim Gegner einschlagenden Angriffsschläge. Mit einer Glanzvorstellung konnte die Partie 3:0 gewonnen werden und die VSG befindet sich nun auf dem 3. Rang der Bezirksliga Süd. Die nächsten Gegner können kommen.

Auch diesen Samstag mussten die Mädels der zweiten Damenmannschaft der VSG Dieburg Münster gegen wesentlich ältere und erfahrene Spielerinnen der Kreisliga Nordost antreten. Die Mädels, die zum größten Teil auch schon morgens ein Jugendspiel hatten, konnten auch dieses Mal keinen Sieg mit nach Hause nehmen. Erst im 3. und letzten Satz zeigten sie, was sie in ihrem jungen Alter (alle zwischen 12 und 15 Jahren) schon können und konnten den Gegnerinnen das Leben noch einmal so richtig schwer machen. Leider reichten die hart erkämpften 18 Punkte nicht zum Satzgewinn.

Die Damen 3 spielten diesen Sonntag auswärts gegen den TSV Dudenhofen 2. Leider konnten sie trotz hart umkämpfter Spielzüge keinen Satz gewinnen und verloren 0:3 gegen den Tabellenführer.

Unsere Herren konnten an ihre bisherigen Siege in der Bezirksliga Nord anknüpfen. Sie gewannen 3:3 gegen die SSG Langen 2 und stehen somit weiterhin auf dem 2. Platz in der Tabelle.

Die nächsten Spiele der Jugend- und 2. sowie 3. Damenmannschaft finden am 26. November 2011 in der neuen Ballsporthalle in Dieburg statt. Spielbeginn bei der Jugend ist morgens um 10.00 Uhr, bei den Damen mittags um 15.00 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.