Erfolgreicher Saisonauftakt vom Nachwuchs des TV Dieburg

TV 1863 Dieburg Nico Kovacs, Sönke Kern, Jonas Knieß, Christian Röricht, Luca Canci

Der Faustball Nachwuchs vom TV Dieburg gestaltet seinen ersten Spieltag der Saison erfolgreich



In Eschhofen traf die männliche Jugend U16 auf die Jungs vom TV Langen.
Nach völlig verschlafenen ersten Satz, setzte die Mannschaft das Team aus Langen gekonnt unter Druck. Nach anfangs noch nicht so guten Abwehrleistungen fanden die Jungs zu ihrem Spiel. Konnten den zweiten und dritten Satz für sich entscheiden ( 7:11, 11:6, 11:8).
Das ist ein guter Schritt zur Hessenmeisterschaft gewesen.

Die Nachfolgenden Spiele waren gegen Mix Mannschaften aus Eschhofen und Seligenstadt.
Gegen Eschhofen konnte die Mannschaft auch mal etwas ausprobieren. Eschhofen konnte keinen Druck auf die Jungs aus Dieburg ausüben. Der ersten und der zweite Satz wurde mit 11:5 und 11:5 Dieburg gut geschrieben.
Die Hitze, die Wartezeit und leider auch ein wenig Überheblichkeit kostete der Mannschaft aus Dieburg den ersten Satz gegen Seligenstadt. Das Team ging nicht an das Spielerische Können, sonder machte mehr und mehr Fehler die aufgrund von fehlender Konzentration dem Team aus Seligenstadt den ersten Satz bescherten. Im zweiten und dritten Satz verlangte die Trainerin Pia Seehausen vollen Einsatz und Konzentration. Endlich wurde wieder Faustball gespielt. Das Spiel wurde in den beiden Sätzen von Dieburg zu ihren Gunsten entschieden. ( 8:11, 11:7 und 11:6)


Für Dieburg Spielten:
Nico Kovacs, Sönke Kern, Jonas Knieß, Christian Röricht, Luca Canci

Dieburgs Nachwuchs U16 hat am 14.06 in Seligenstadt und die U18 und U18 Mix am 15.06.14 in Dieburg die nächsten Spieltag
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.