Stern des Sportes für die Dance Company Diebrug e.V.

Stern des Sports für die Dance Company Dieburg

In 2011 erhielten wir von den Organisatoren des Projektes "Sterne des Sports" zum vierten Mal den "Stern des Sports in Bronze" in Folge verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird die Dance Company Dieburg für ihr Engagement im Kinder- und Jugendbereich belohnt.

Die erste Vorsitzende Silke Klotz bekam diesen am 11. Januar überreicht.

Die Auszeichnung „Sterne des Sports“ wird an Sportvereine für soziales Engagement vergeben.
Der gesellschaftliche Einsatz innerhalb des Breitensports wird mit diesem Preis belohnt. Dieser Wettbewerb würdigt kreative, innovative Maßnahme in Bereichen wie Gesundheit, Jugendarbeit, Integration oder Gleichstellung. Seit 2004 vergeben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken die „Sterne des Sports“. Damit haben sich der DOSB und die deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken zum Ziel gesetzt, auf die Verdienste des Breitensports aufmerksam zu machen und diese entsprechend zu würdigen. Diese Auszeichnung möchte die Vereine motivieren, Maßnahmen zu gründen, die auf die besonderen Probleme vor Ort reagieren. Die „Sterne des Sports“ möchten außerdem die Vereine fördern, sie in ihrer Vorbildfunktion stärken und Andere zur Nachahmung anregen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.