TV Dieburg`s Jugend verabschiedet sich in die Weihnachtspause

Am vergangenen Samstag fand in Langen ein Spieltag der männl. Jugend U16 statt.
Der letzte für das Jahr 2015.
Die Dieburger Mannschaft stand zwar an der Tabellen spitze, aber weil zwei Mädchen bei den Jungs mit spielen werden die Punkte nicht gezählt.
Dem entsprechend schwer fällt es dem Team, sich auf die beiden Spiele vor zubereiten.
Die Trainerin Pia Seehausen verlangte trotzdem höchste konzentration.
Mit kurzen Anlaufschwirigkeiten, gelang es der Mannschaft, sicher den Abschluss zu suchen.
Gegen Rendel sicherten sich die Mädels und Jungs beide Sätze mit 11:5 und 11:4.
Im letzten Spiel an diesem Samstag, traf das Team auf den Gastgeber aus Langen.
In den vergangenen Spielen versprach diese zusammen Treffen immer spannende Ballwechsel.
Dieburg wollte aber nicht`s anbrennen lassen und sezte sich deutlich mit 11:5 und 11:3 durch.


Die Dieburger Jugend Mannschaften wünschen allen ein
"Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr"

Für Dieburg spielten: Jonas Knies, Nico Kovacs, Sönke Kern, Adina Canci und Nicole Junker.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.