U16 Nachwuchsfaustballer in eigener Halle erfolgreich

Am Sonntag den 22.11.15 fand in der Schlossgartenhalle der erste Spieltag der mänl. U 16 statt.
Von Dieburger Seite gab es eine Negative und eine Positive Entwicklung innerhalb der Mannschaft.
Aus persönlichen Gründen haben zwei Jungs nicht an den Spielen teilgenommen, dafür haben zwei ehrgeizige Mädels gezeigt was sie können.
Alle drei Spiele wurden gewonnen.
Gegen das Team aus Langen brauchten die Dieburger zwar drei Sätze. Der erste Durchgang lief problemlos und konnte relative schnell für die Heimmannschaft gut geschrieben werden. Im zweiten Satz gab es auf Dieburgs Seite im Angriff einige Verunsicherungen, die dann im dritten Satz zum Glück wieder fast verschwunden waren.
Gegen Offenbach und Seligenstadt wurde in der Abwehr und im Zuspiel hervorragend gearbeitet, somit konnte im Angriff ein Punkt nach dem anderen auf Dieburgs Seite verbucht werden.
Dadurch das zwei Mädels in der Mannschaft mit spielten werden die erreichten 6 Punkte außer Konkurrenz gewertet. Schade

Für Dieburg waren am Start: Jonas Knieß, Nico Kovacs, Sönke Kern, Nicole Junker und Adina Canci
P.Seehausen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.