D1-Junioren des KV Mühlheim starten erfolgreich in die Pokalspiele

Mühlheim am Main: KV Mühlheim | Mit einem 0:5-Auswärtssieg gelang den D1-Junioren des KV Mühlheim trotz eines eher durchwachsenen Spiels ein erfolgreicher Einstieg in die aktuelle Pokalrunde. Da die gegnerische Mannschaft des SC Steinberg im Vorfeld bereits als sicher bezwingbar eingestuft wurde, hatte ohnehin ein Teil der Stammspieler heute Schonung auferlegt bekommen. Dennoch konnten die Mühlheimer die erste Halbzeit dominieren und mit einigen guten Kombinationen schließlich insgesamt fünf Treffer erzielen. Es wurden zwar nicht alle Torchancen auch wirklich umgesetzt, doch letztlich war das Halbzeitergebnis so überzeugend, dass die Trainer für die zweite Halbzeit in die Experimentierkiste griffen und probeweise einige Umstellungen wagten. Dies führte dann leider zu einer torlosen zweiten Halbzeit. Am Ende aber konnte das Team mit dem Ergebnis doch zufrieden sein.
Als nächste wichtige Etappe steht nun am kommenden Sonntag (3.9.17) das erste Kreisligaspiel auf dem Programm. Es ist ebenfalls ein Auswärtsspiel. Gegner wird in diesem Fall die bereits aus der Qualifikation bekannte und dort bezwungene Mannschaft des SG Egelsbach sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.