Nachrichten aus Erbach und der Region

1 Bild

"Zettelschreiber" bitte melden!

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Erbach | am 18.05.2016

Offenbach. Wer hinterließ zwischen Freitag, 18.30 Uhr und Samstag, 6.15 Uhr, in der Waldstraße, Höhe Hausummer 96, an einem dort geparkten grünen Honda Civic einen Zettel mit einer Telefonnummer? Der unbekannte Schreiber, der die Nachricht an der Windschutzscheibe hinterlegte, wird gebeten, sich beim 2. Polizeirevier (069 8098-5200) zu melden. Der Besitzer des Civic hat niemanden unter der angegebenen Nummer erreichen...

Die Heinz Müller Stiftung "Fröhliches Kind" besucht erneut die Vitos Kinder und Jugendklinik in Riedstadt

H Müller
H Müller | Erbach | am 06.02.2016

Am 5 Februar 2016 besuchte die Heinz Müller Stiftung "Fröhliches Kind" erneut die Vitos Kinder und Jugend Klinik Hofheim in Riedstadt. Bei diesem besuch überreichte Heinz Müller die dringend benötigten Fuss- und Handbälle, sowie Trinkbecher an die Sporttherapieabteilung., Die Bälle konnten innerhalb kürzester Zeit dank der Unterstützung eines Sportgeschäftes in Aschaffenburg beschafft werden. Mit der Beschaffung der Bälle...

  • Darmstadt. Am Dienstag, den 19.01.2016 fand der jährliche Neujahresempfang der Darmstädter Lilien
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.01.2016 | 3 Bilder
  • Offenbach. Mit dem Ausscheiden des ehemaligen Vereinspräsidenten Claus-Arwed Lauprecht sowie des
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 15.12.2015
Schnappschüsse Foto hochladen
von michael palmen
von Andreas Fischer
von Andreas Fischer
von Andreas Fischer
von Claudia Schmidt
vorwärts
1 Bild

Symbolische Setzung des ersten Steins zur notwendigen Sanierung des historischen Kreuzgangs

michael palmen
michael palmen | Erbach | am 14.06.2016

Eltville: Kloster Eberbach, Klausur und Basilika | Projekt-Tagebuch mit Presseschau Spenderinnen und Förderer können zum Erhalt des Klosters beitragenund sich u.a. namentlich auf Steintafeln verewigen Zur Sanierung des Kreuzgangs: Stiftung Kloster Eberbach ruft zu Spendenaktion der besonderen Art auf Unterstützung kommt vom heimatverbundenen Weltstar-Countertenor Andreas Scholl Aktionswebsite: www.denk-mal-ewigkeit.de Projekt-Tagebuch:...

Die Heinz Müller Stiftung Fröhliches Kind startet Spendenaktion

H Müller
H Müller | Erbach | am 07.02.2016

Die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ informiert! Bei unseren Besuchen in einer Kinder und Jugendklinik musste man feststellen das die dortigen Sportstätten im Aussenbereich mehr einem Acker als einer Sportstätte ähneln. Als Stiftungsgründer konnte ich diese Zustände nicht auf mich beruhen lassen, deshalb habe ich mich schriftlich an die zuständigen stellen gewand. Ich bat um Unterstützung damit man diese...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

Zukünftig - Einremen statt Injektion? 1

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 01.10.2014

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe...

1 Bild

Die kleinste Katze der Welt

Ortrun Wagner
Ortrun Wagner | Erbach | am 16.05.2016

Heppenheim (Bergstraße): Gasthof Jäger | Sie hat ihren Namen von der Stadt aus der sie stammt: „Singapura“. Sie ist nicht nur sehr klein, sondern auch sehr selten und entsprechend teuer. 1975 wurden die ersten Singapuras aus Südostasien nach USA gebracht und bald als Naturrasse in die Zuchtbücher eingetragen. Doch wer sie in Singapurs Straßen sucht, findet keine. Gab es sie überhaupt jemals dort? Beim Rassekatzenclub Südhessen gibt Ortrun Wagner,...

  • Am Palmsonntag trafen sich Freunde und Mitglieder des Spielmannszuges um bei lustigen Spielen für
    von Carmen Schwenz | Pfungstadt | am 20.03.2016 | 3 Bilder
  • Dieses Jahr sind wir zu Gast bei guten Freunden unter duftenden Zitronenbäumen. Hierzu findet eine
    von Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 11.03.2016 | 1 Bild
3 Bilder

Rezeptwettbewerb 2016

H Müller
H Müller | Erbach | am 02.01.2016

Wir suchen das beste Rezept in dem Kochkäse verarbeitet wird.

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

vor 2 Tagen

Die Orignal Blütenweg Jazzer im Theater Mobile Jedes Jahr ein Fixpunkt im Kalender. Wegen hoher Nachfrage in diesem Jahr...

vor 2 Tagen

Bühne Frei - Für Dich! In 5 Minuten weltberühmt in Zwingenberg! Wir bieten Dir Gelegenheit, Dein Talent und Können auf der...

vor 2 Tagen

Urs Widmer TOP DOGS Business, das ist Krieg! Blut und Tränen! Wir schreiben das Jahr 2016, es ist das Zeitalter des...

vor 4 Tagen

Einweihung einer Geopunkt-Tafel an der Burgruine Tannenberg In Seeheim-Jugenheim wurde heute an der Burgruine Tannenberg...

vor 5 Tagen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Begegnungsstätte in der Flüchtlingsunterkunft „Linde“ in Jugenheim ist jetzt mit einem Beamer und...

am 15.06.2016

SEEHEIM-JUGENHEIM. Kürzlich veranstaltete der kommunale Seniorenbeirat in der Sport- und Kulturhalle und auf dem Villenave...