Skandal im Kloster

Hildegard von Bingen (Foto: Kloster Eberbach)
Eberbach: Kloster Eberbach | Die Stiftung und der Freundeskreis Kloster Eberbach laden ein zu einem außergewöhnlichen Vortrag am Sonntag 27. Oktober um 16 Uhr im Bibliothekssaal des Klosters.

Die Germanistin und Latein-Philologin Dr. Andrea Liebers referiert zum Thema „Femina fuit hic homo – Eine Frau war dieser Mann“: Eine abenteuerliche Skandalgeschichte des späten 12. Jahrhunderts im Eberbacher Tochterkloster Schönau. Abschließend wird um 18 Uhr in der Basilika eine Gregorianische Choral-Komplet von der Schola Cantorum Eberbacensis dargeboten.

Der Eintritt zum Vortrag und zur Komplet ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.