Deutscher Engagementpreis 2012

PRESSEMITTEILUNG

Die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung für Deutschen Engagementpreis 2012 nominiert


Erbach, den 03.04.2012-04-03
Die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung ist für den Deutschen Engagementpreis 2012 nominiert. Der Einsatz für Kinder und Jugendliche erfährt durch diese Nominierung eine besondere Anerkennung. Die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung wurde aufgrund ihrer Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Initiative „Five is One – Four Children“ Kinder und Jugendliche stärken für eine sichere Zukunft, für ein leben ohne Komasaufen, Gewalt, Drogen, Sucht, Vandalismus, Randale, Rassismus, sowie für den speziellen Einsatz für Organ spenden Leben schenken für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen. Dies erfreut nicht nur die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung, sondern zeigt auch, dass das Thema von den Besuchern, Politikern an den Infostände, Roadschows öffentlich wahrgenommen und als preiswürdig eingeschätzt wird. Die Heinz Müller Stiftung “Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung auf diesem Wege allen Unterstützern Danke sage..

Der Deutsche Engagementpreis macht freiwilliges Engagement in Deutschland sichtbarer und verhilft ihm zu mehr Anerkennung. Er wird verliehen vom Bündnis für Gemeinnützigkeit, einem Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Generali Zukunftsfonds.

Seit 2009 wird der Deutsche Engagementpreis jährlich in den Kategorien Gemeinnütziger Dritter Sektor, Einzelperson, Wirtschaft sowie Politik & Verwaltung ausgelobt. In diesem Jahr wird mit einer Schwerpunktkategorie das Engagement vor Ort besonders gewürdigt, um dessen Wert und Vorbildcharakter stärker ins öffentliche Bewusstsein zu bringen.

Die Preisträger bestimmt eine Experten-Jury im September 2012. Den Gewinner des mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreises wählen die Bürgerinnen und Bürger im Oktober unter www.deutscher-engagementpreis.de. Die zehn Finalistinnen und Finalisten für diese Auszeichnung werden von der Jury aus den besten Einreichungen aller Kategorien ernannt. Alle Gewinner des Deutschen Engagementpreises werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Dezember 2012 in Berlin bekanntgegeben.

Kontakt
Heinz Müller
Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ gemeinnützige Treuhandstiftung
C/o Heinz Müller UG(haftungsbeschränkt)
Obere Stadtwiese 34
D-64711 Erbach
Tel. 06062 919 8562
info@heinzmuellerstiftung.de
www.heinzmuellerstiftung.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.