Die Heinz Müller Stiftung Fröhliches Kind startet Spendenaktion

Die Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“ informiert!
Bei unseren Besuchen in einer Kinder und Jugendklinik musste man feststellen das die
dortigen Sportstätten im Aussenbereich mehr einem Acker als einer Sportstätte ähneln.
Als Stiftungsgründer konnte ich diese Zustände nicht auf mich beruhen lassen, deshalb
habe ich mich schriftlich an die zuständigen stellen gewand. Ich bat um Unterstützung
damit man diese katastrophalen Zustände zusammen beseitigen könnte, dieser Tage
bekam ich von dieser Stelle ein Schreiben aus dem folgendes Hervorgeht:
Dem Ministerium stünden keinerlei Mittel zur Verfügung um die Stiftung hierbei zu unterstützen.
Nachdem ich nun ein paar Nächte darüber nachgedacht habe, komme ich zu
folgendem Entschluss:
1. Ich werde mit Veröffentlichung dieser Information eine Spendenaktion zur
2. Verbesserung der Sportanlagen und der Ausstattung des Sporttherapiebereiches
3. mit entsprechendem Equipment starten.
4. Ich bitte um Unterstützung für dieses Vorhaben, damit mit Beginn der warmen
5. Jahreszeit dort ordentliche Anlagen für Sport zur Verfügung stehen.
6. Die Unterstützung kann auf finanzieller Basis , wie auch auf Sachleistungen bestehen,

Bei den Sachleistungen denke ich in erster Linie an Unternehmen welche bereit wären
diese anlagen einigermaßen in einen ordentlichen Zustand zu versetzen.
So würde zum Beispiel beim Beachvolleyballfeld etwa 2 Lastzüge mit Sand benötigt,
welche auf das bestehende Feld aufgebracht und verteilt werden müssten.
Bei dem zweiten Sportfeld müsste die Gesamtfläche (Tennisplatzgröße) mit
Mutterboden ausgeglichen und neu eingesät werden.
Bei diesem Sportfeld könnte zugleich ein Minifussballfeld mit Toren mit integriert werden.
Ich gehe mal von etwa 10 000 Euro und alle Missstände wären einigermaßen behoben,
Ich bitte mit diesem Schreiben um zahlreiche Unterstützung, damit die Kinder und
Jugendliche anständig Sport betreiben können, was als Therapie sehr wichtig wäre.
Wenn schon die zuständigen stellen hierfür keine Finanzmittel zur Verfügung haben, dann
müsste es uns Bürgern in Deutschland gelingen dies zu realisieren. Es ist halt schade
das für die in Deutschland lebenden Kinder und Jugendliche immer weniger Finanzmittel
zur Verfügung stehen, beziehungsweise die zuständigen Stellen diese Finanzmittel
mit vollen Händen auf Nimmerwiedersehen für andere Zwecke hinauswerfen.

Bitte unterstützen Sie diese Spendenaktion.
Die Kinder und Jugendliche werden sehr dankbar sein.

Spenden können sie bei
Sparkasse Odenwaldkreis
Heinz Müller Stiftung „Fröhliches Kind“
Verwendungszweck: Sportstätten in Kinderklinik
IBAN: DE2 5085 1952 0001 0258 24
BIC-SWIFT: HELADEF1ERB

Was die Sachspenden betrifft wenden Sie sich bitte an:
Heinz Müller Stiftung
Fröhliches Kind
Obere Stadtwiese 34
D- 64711 Erbach
Email: dorferbach@gmail.com
Internet: http://heinzmuellerstiftung.npage.de/

Ich sage bereits jetzt schon Danke
im Namen der Heinz Müller Stiftung Fröhliches Kind
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.