Eröffnungsfahrt ins Pitztal vom 30.11. – 03.12.2017

unsere Truppe
Eingeläutet wurde die Skisaison für das Jahr 2017 / 2018 durch die
Ski-Abteilung der SKG- Erfelden am 1. Adventswochenende auf
dem Pitztaler Gletscher.
Bereits am Donnerstag, 30.11.2017 startete der Bus wie geplant mit
28 schneehungrigen Ski- und Snowboardfahrer/ innen und auch Wanderer Richtung St. Leonhard in das bereits vom letzten Jahr bekannte Hotel Wiese.
Nach reichhaltigem Frühstück machte man sich auf den Weg zur Talstation
der Gletscherbahn die ca. 30 Minuten von unserem Hotel entfernt war.
An allen 3 Skitagen wurden unsere Teilnehmer mit Sonnenschein, blauem
Himmel, sehr guten Schneeverhältnissen und bestens präparierten Pisten
im Skigebiet belohnt.
Auch die Annehmlichkeiten unseres Hotels, wie die Sauna und der beheizte Außenpool mit 30 °C Wassertemperatur wurden zur Entspannung ausgiebig
bis zum Abendessen genutzt.
Der Aprés Ski im Hexenkessel, bei der wir auf unserem Rückweg ins Hotel bei einem Zwischenstopp einkehrten, wurde ausgelassen gefeiert.
Sonntags traten wir, nach dem die Skifahrer und Snowboarder pünktlich am
Bus ankamen, um ca. 15 Uhr unserer Heimreise an.
Gegen 22.30 Uhr trafen wir wieder trotz Schneefall und verschneiter Autobahn wohlbehalten in Erfelden ein.
Bedanken möchten wir uns auch bei unserem Busfahrer Harry für die gute
Hin- und Rückfahrt und seiner netten ruhigen Art.
Allen Teilnehmern und Mitgliedern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 und wir freuen uns, Euch auf einen unseren nächsten Fahrten wieder begrüßen zu dürfen.


Euer Hipp Hopp Team.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.