Hollywoods Stars begeistern Erzhäuser Senioren

Auftakt der Sitzung mit allen Garden und Sitzungspräsident Michael Böhm (Foto: Sven Klügl)
(KCE) Am Sonntag, 02.02.2014 begrüßte Sitzungspräsident Michael Böhm neben vielen Prominenten auch die Erzhäuser Senioren, die Bewohner der Pflegewohnheime Erzhausen und Gräfenhausen, sowie auch die Bewohner der „Aumühle“ Wixhausen aufs Herzlichste. Mit dem „Devils Dance“ startete die Gardegruppe „Little Devils“ die spektakuläre Nachmittagssitzung unter dem Motto „Hollywood“. Die „Ministars“ und „Happy Steps“ untermalten das Programm mit ihren Schautänzen und sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Die Beiträge über die polnischen Handwerker, die Freundlichkeit an unseren Schulen aber auch die Diskussion über das Leben des Mannes im Rentenalter sorgten für gute Unterhaltung.
Ganz besonders gefiel die Geschichte von Peter Pan, den die Lollipops – unsere jüngste Gardegruppe – unseren Gästen im Zweiten Teil des Nachmittages präsentierten.
Mit dem Aufmarsch aller Beteiligten zu mitreißender Musik der Punk / Rock / Pop -Band „Rediostix“ hieß es um 18.00 Uhr ein letztes Mal „Helau“ für das zweite Fastnachtswochenende in Erzhausen und unsere Gäste verabschiedeten sich langsam.
Um an dieser Stelle nicht vorzugreifen und den kommenden Gästen nicht die Spannung und Vorfreude zu nehmen, folgt ein ausführlicher Bericht über die großen Sitzungen erst später.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.