Seminar Rally Obedience beim Hundeverein Ertzhausen

Wann? 11.05.2013 11:00 Uhr

Wo? Hundeverein, Am Ohlenberg 47, 64390 Erzhausen DE
Erzhausen: Hundeverein | Liebe Hundesportlerinnen / Sportler,
am Samstag, 11. Mai 2013 findet ein Einführungsseminar auf dem Hundeplatz des HV Erzhausen statt.
Thema: „Rally Obedience“
Seminarleiterin: Andrea Rotter
Für Vereinsmitglieder ist das Seminar kostenlos, externe Teilnehmer zahlen 10,- Euro. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung notwendig.


Seminar Rally Obedience am 11. Mai 2013
11.00 Uhr Begrüßung
Was ist Rally Obedience?
12.00 Uhr Vorstellung / kurze Einführung des VDH- Regelwerkes
Schilderkunde
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Begehung des Übungsparcours (Beginnerklasse )
Zunächst ohne Hund
14.30 Uhr Übungsmöglichkeit für Hund und Mensch
16.00 Uhr Kaffeepause
16.30 Uhr Abschlussbesprechung


Rally Obedience, was ist das?

Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet, der nicht nur spazieren gehen möchte und passt auch durch die abwechslungsreiche Vielfalt zu den meisten Hunden. Der Spaß für Mensch und Hund steht eindeutig im Vordergrund. Hier können selbst Kinder schon spielerisch mit ihrem Hund Unterordnungsübungen probieren.
Das Schöne an diesem Sport ist, Hund und Mensch dürfen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden. Das Ziel, sich auch einmal mit anderen Gleichgesinnten zu messen und dabei sogar Erfolg zu haben, wird schneller erreicht.
Man findet im Parcours Übungen wie Sitz, Platz, Steh, aber auch Kombinationen aus diesen Elementen. Es gibt Richtungsänderungen um 90°, 180° und 270° nach rechts und links, außerdem 360° Kreise. Andere Stationen fordern z.B. auf, einen Slalom um Pylonen zu machen oder den Hund über eine Hürde voraus zu senden oder abzurufen. Es fehlen natürlich auch nicht die so genannten Bleib- oder Abrufübungen. Eine Besonderheit dürfte auch die Übung zur Futterverweigerung sein, bei der das Team an gefüllten Futternäpfen vorbei gehen muss, ohne dass der Hund sich bedient.
Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Alle interessierten Hundefreunde aus Erzhausen und Umgebung sind hierzu aufs herzlichste eingeladen.
www.hve-erzhausen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.