Senioren vom VdH Wixhausen treffen sich im November wieder

(khn) Zum 3. Seniorentreffen am Samstag dem 10. Oktober haben sich wieder eine gute Anzahl von Seniorinnen und Senioren vom Verein der Hundefreunde von Wixhausen und Umgebung e.V. im Vereinsheim eingefunden und das ohne vorherige Anmeldung - Klasse.

Viele Geschichten und Anekdoten wurden zu Gehör gebracht. Über das Hobby Hundesport in der Vergangenheit und näheren Zukunft wurde gefachsimpelt. Es wurde viel gelacht und auch der Magen kam nicht zu kurz. Nach Schinken- oder Käseplatte dachte vor 20:00 Uhr keiner an den Heimweg. Die Organisatoren für diese Samstag-Treffen betonen noch einmal - auch eine Abholung und ein Rücktransport für Mitglieder mit Behinderung ist möglich.

Der nächste Termin steht fest, es ist Samstag der 7. November 2015 ab 16:00 Uhr. Die Helferinnen und Helfer in der Küche sind bereits bei der Planung und Vorbereitung. Passend zur Herbstzeit will man da " Sauerkraut mit Beilagen " anbieten.
Sauerkaut mit Beilagen fragt da eine Seniorin - noch nie gehört. Antwort: Fleischwurst, Kassler oder Schweinebauch und Brot dazu.

Bis zu dem November-Termin sind auch die Prüfungen der Hundesport-Verbände nahezu abgeschlossen und man kann das eine oder andere Ergebnis beleuchten.

Außerdem der Termin 7.11. ist ja unmittelbar vor Beginn der fünften Jahreszeit - aber auch vor der Advent- und Weihnachtszeit. Aus welcher Sicht man den Termin betrachten will, es gibt genug Gesprächsstoff für die hoffentlich wieder große Runde.

Das Bild zeigt das Mitglied Walter Drach. Er wird am Jahres-Abschlussabend für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.