20 Jahre Gemeindevertretervorsteher in Fischbachtal

Alf Wichmann (links) nimmt die Gratulation und Urkunde von Bürgermeister Wilfried Speckhardt (rechts) entgegen.
Fischbachtal: Bürgerhaus | Seit 20 Jahren übt Alf Wichmann das wichtige Amt des Gemeindevertretervorstehers in Fischbachtal aus. Dafür wurde er in der Gemeindevertretersitzung am 02.07.2013 von Bürgermeister Wilfried Speckhardt geehrt. Als Alf Wichmann 1993 erstmals in dieses Amt gewählt wurde, hatte er schon 13 Jahre Parlamentserfahrung hinter sich. Seit der Gründung der Gemeinde Fischbachtal 1972 war er bis 1977 in der Gemeindevertretung. Nach einer Pause von 8 Jahren hat er 1985 erneut ein Mandat übernommen. Von 1993 bis heute bekleidet er ohne Unterbrechung das Amt des Gemeindevertretervorstehers. Dass die Sitzungen meist sachlich verlaufen, trotz unterschiedlicher politischer Meinungen, ist durch seine ausgleichende Art vor allem sein Verdienst. Die Fischbachtaler SPD freut sich mit Alf Wichmann über diese Ehrung und wünscht ihm in der Ausübung seines Amtes weiterhin eine gute Hand.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.