NABU Fischbachtal formuliert Wahlprüfsteine

Zu insgesamt fünf Themenbereichen hat die NABU-Gruppe Fischbachtal Fragen an die drei bisher bekannten Bewerber für das Bürgermeisteramt verschickt. Die Antworten werden bis Mitte Februar erwartet. Dann werden die Fragen und die jeweiligen Antworten der Bewerber auf der Homepage der Gruppe unter www.NABU-Fischbachtal.de veröffentlicht.
Da sich die Fragen nicht nur auf Naturschutzthemen beziehen, sondern die zukünftige Entwicklung der Gemeinde im Kontext lokaler und globaler Gegebenheiten in den Mittelpunkt rückt, darf man auf die Antworten und Ausführungen der Bewerber gespannt sein.
Die NABU-Gruppe geht davon aus, dass der Vergleich und die Bewertung der Aussagen jeder Bürgerin und jedem Bürger eine wertvolle Entscheidungshilfe sein wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.