Politikwechsel ist möglich – zentraler Aktionstag des DGB am 7. September in Frankfurt

Wann? 07.09.2013 10:00 Uhr bis 07.09.2013 18:00 Uhr

Wo? Startplatz, Baseler Platz, Frankfurt DE
Frankfurt: Startplatz | „Ein Politikwechsel im Bund und in Hessen ist dringend notwendig“, betont der DGB-Ortsverbandsvorsitzende Peter Grünig. Unter dem Motto „Ein Politikwechsel ist möglich, für Gute Arbeit, sichere Rente und ein soziales Europa“ findet am Samstag, dem 7. September 2013, in Frankfurt der zentrale Aktionstag des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Gewerkschaften statt.

Im Mittelpunkt des Aktionstages stehen die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns, eine gerechte Neuordnung des Arbeitsmarkts bei Leiharbeit und Werkverträgen, die Durchsetzung von Verteilungsgerechtigkeit und der Kampf gegen Altersarmut: „Wir nehmen es nicht länger hin, dass Banken mit Milliarden gerettet werden, die Gewinne der Konzerne steigen und die Reichen immer reicher werden, während in Deutschland Millionen Menschen im Niedriglohnsektor oder unter schlechten Arbeitsbedingungen und Stress arbeiten und gleichzeitig viele junge Menschen insbesondere im Süden Europas keinen Job finden“, so Peter Grünig. Mit dem Aktionstag in Frankfurt soll den Forderungen Nachdruck verliehen werden.

Der DGB und die Gewerkschaften rufen alle Beschäftigten in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen zur Teilnahme am Aktionstag in Frankfurt auf. Treffpunkt ist um 12.00 Uhr auf dem Baseler Platz. Nach einer kurzen Kundgebung startet die Demonstration zum Römer mit einer Zwischenkundgebung vor der Europäischen Zentralbank. Die Demonstration wird von mehreren Themenwagen und Gruppen begleitet. Bei der Zwischenkundgebung vor der EZB steht das Thema „Soziales Europa“ im Mittelpunkt. Entsprechend wird es auch hier internationale Beiträge geben. Die Kundgebung findet von 14.00 bis 16.00 Uhr auf dem Römer statt: In deren Rahmen gibt es auch ein Familien- und Kulturfest mit kulinarischen Angeboten. Den Abschluss bildet ein Konzert der Gewerkschaftsjugend ab 18.00 Uhr.

Der DGB-Ortsverband Pfungstadt ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme am Aktionstag auf. Die Kolleginnen und Kollegen aus Südhessen treffen sich um 11.15 Uhr am Südausgang des Hauptbahnhofs Frankfurt. Eine Anreisemöglichkeit vom Hauptbahnhof Darmstadt besteht hierzu unter anderem ab 10.30 Uhr von Gleis 7.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.