Langfinger irrt sich/ Mappe mit Unterlagen anstatt Geld gestohlen

Nauheim:

Enttäuscht dürfte ein Langfinger gewesen sein, als er das Diebesgut aus dem Führerhaus eines Lastwagens am Donnerstagmorgen (28.7.) näher betrachtete. Anstatt des erwarteten Geldes fand er in der gestohlenen Mappe nur für ihn wertlose Unterlagen. Vor einem Einkaufsmarkt in der Berzallee hatte der Unbekannte gegen acht Uhr die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen und sich die Mappe vom Sitz geschnappt. Der Fahrer des Lkw hatte nur für wenige Minuten sein Fahrzeug aus den Augen gelassen. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0 entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.