Zweites Kartslalom-Training

Beim Kartslalom-Trainingstag des MSC Stockstadt für Kinder am vergangenen Samstag, den 27. Mai konnten die jungen Motorsporteinsteiger auf dem Gelände des Außenlagers der Fa. Segmüller in Gräfenhausen ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem motorisierten Renngefährt trainieren. Bei diesem mittlerweile zweiten solchen Trainingstag, der gemeinsam von den Motorsportclubs AC Bensheim, MSC Stockstadt und dem Starkenburger AMC Darmstadt ausgerichtet wurde, sollen Kinder und Jugendliche unter dem Gesichtspunkt der Verkehrssicherheit auf den Straßenverkehr vorbereitet werden und ihnen der Einstieg in die Welt des Kartsports erleichtert werden. Unter Anleitung der beiden erfahrenen Kartprofis Lars Jung vom MSC Stockstadt und Artur Mozdzierski vom AC Bensheim konnte der Parcour den individuellen Fähigkeiten der jungen Rennfahrerinnen und Rennfahren angepasst werden. So hatten die Erfahreneren die Möglichkeit, durch eine Queranbindung die doppelte Länge zu fahren, während sich Neueinsteiger im verkürzten Parcours erst einmal auf die Basics konzentrieren und sich auf ihr Sportgerät einstellen konnten. Sechs Kinder waren beim Trainingstag dabei gewesen, die Eltern betreuten die Veranstaltung und bildetenn die Streckenposten.

Wer selbst einmal bei einem Kartslalom-Training mitfahren möchte, benötigt dafür lediglich eine lange Hose, ein langärmeliges Oberteil und festes Schuhwerk. Helme, Handschuhe und Karts werden seitens der Clubs zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist bereits ab 6 Jahren möglich; es ist eine Erlaubnis der Eltern erforderlich. Der nächste Termin ist der 10. Juni von 13:30 bis 18:00 Uhr auf dem Gelände des Segmüller-Außenlagers in Gräfenhausen.
Weitere Informationen zum Kartslalom und anderen Disziplinen gibt es auf der Homepage des MSC unter www.msc-stockstadt.de oder beim Sportleiter Michael Borse unter Tel.: 0173/9117172.
Darüber hinaus findet am kommenden Freitag, den 2. Juni wieder der Clubabend des MSC Stockstadt statt. Gäste sind wie immer gern gesehen. Treffpunkt ist ab 20 Uhr in der Gaststätte "Stockschter Stubb", Vorderstraße 44 in Stockstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.