Heimspieltag beim TSV Pfungstadt

Keiner fliegt schöner! Joschka Jankovic vom TSV sucht den direkten Weg zum gegenerischen Tor.
Dieses Wochenende gibt es drei Heimspiele in der Pfungstädter Großsporthalle. Ein voller Spieltag, der um 14:00 Uhr beginnt. Den Anfang machen die Damen gegen die HSG Fürth/Krumbach. Um 16.00 Uhr spielt die Zwaad gegen den TV Büttelborn und um 18.00 Uhr beginnt das Spiel der ersten Mannschaft gegen die HSG Rodgau Nieder Roden II. Der Pfungstädter Stern leuchtet auf der Flasche in der Halbzeit und für den kleinen Hunger gibt es ebefalls leckere Happen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.