offline

Helmut Bormet

47
Heimatort ist: Gräfenhausen
47 Punkte | registriert seit 27.06.2011
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

25 Jahre Skatfreunde Gräfenhausen

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 29.02.2012

Am 26. Februar feierten die Skatfreunde Gräfenhausen ihr 25 jähriges Bestehen. Martin Kaus, seit 20 Jahren Vorsitzender des Vereins, hieß im kleinen Saal, des Bürgerhauses von Schneppenhausen, die Ehrengäste, Mitglieder und Freunde willkommen. In seiner Rede ließ er nochmals die 25 Jahre, mit allen Höhen und Tiefen, Revue passieren. Angefangen mit dem Gründungsdatum 17. Januar 1987 und den Gründern Helmut Bormet, Ludwig...

1 Bild

Skatfreunde Gräfenhausen stürmen an die Spitze

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 24.01.2012

Dass die Skatfreunde Gräfenhausen nicht nur Skat spielen können (Aufstieg in die Regionalliga), sondern auch bei Live – Sendungen ihren Man stehen, bewiesen sie am Sonntag (22.01.2012) in der Sendung „Mein Verein in hr4“ des Hessischen Rundfunks (HR). Nach erfolgreicher Bewerbung und etlichen Vorgesprächen mit dem HR, mussten die Skatfreunde schon vor der Sendung die erste Aufgabe, von insgesamt vier, bewältigen....

Skatfreunde Gräfenhausen bei "Mein Verein im HR4"

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 14.01.2012

Skatfreunde Gräfenhausen im HR4 Zu Gast bei „Mein Verein im HR4“ Am 22. Januar 2012 sind die Skatfreunde Gräfenhausen live in der Sendung „Mein Verein im HR4“. Die Sendung beginnt um 15:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Gesendet wird aus dem Vereinsheim „Zum Laza“ in Schneppenhausen. Gäste sind willkommen. Es müssen vier Aufgaben bewältigt werden, wobei es gilt viele Punkte zu erreichen. Denn die vier besten Vereine dieser...

Skatfreunde Gräfenhausen machen Aufstieg perfekt.

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 01.10.2011

Herzschlagfinale in Lahnau Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die Skatfreunde Gräfenhausen am letzten Spieltag, in der hessischen Oberliga, in Lahnau. Hoffnungen zum Aufstieg bestanden, als man Samstagmorgens Richtung Gießen nach Lahnau fuhr. Dort trafen sie auf Babenhausen, Ahnatal und Lahnau. Der letzte Spieltag, in allen Ligen ist es so geregelt, dass alle Mannschaften an einem Spielort antreten, um...

Skatfreunde Gräfenhausen verpassen Aufstieg

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 11.09.2011

Die Luft reichte nur für zwei Serien Der letzte Spieltag der Verbandsliga der Verbandsgruppe 1461 wurde im Vereinsheim "Zum Laza" in Schneppenhausen ausgetragen. Dort trafen sich neun Teams, um von der Verbandsliga in die Landesliga aufzusteigen. Gespielt wurden drei Serien a 48 Spiele. Ein kleiner Hoffnungsschimmer bestand, denn zwei Mannschafften sitegen auf, in die nächsthöhere Liga. Mit 22372 Spielpunkten und mit...

1 Bild

Autorenlesung mit Michael Kibler. Feuertaufe im Medienschiff Weiterstadt

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 25.08.2011

Weiterstadt 25.08.2011. Werner Kempken, der Leiter der Bücherei im Medienschiff Weiterstadt, erwähnte bei seiner Begrüßung, dass dies die erste Autorenlesung für Erwachsenen, und gleichzeitig die Feuertaufe der neuen Bücherei sei. Die Zuhörer der ausverkauften Veranstaltung, warteten gespannt auf den Auftritt von dem Darmstädter, in Heilbronn geborenen, Krimiautoren Michael Kibler. Nach einer kurzen Vorstellugn nahm er,...

1 Bild

Alexandra Bormet auf der Comeback-Couch. Gewinnerin zweier VIP-Karten

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 16.08.2011

Gräfenhausen. Das Heimspiel der Frankfurter Eintracht gegen Fortuna Düsseldorf am 15.August, wurde für Alexandra Bormet und ihren Bruder Sascha zu einem unvergesslichen Erlebnis. Alexandra gewann bei der Taunus-Zeitung, eine Regionalausgabe der Frankfurter Neuen Presse, zwei VIP-Tickets auf der Eintracht Comebakc-Couch. Eine Stunde vor Spielbeginn begrüßte Frau Kerstin Schellhaas von der FNP die Gewinner. Ein zweites...

1 Bild

Zehn Jahre Fanclub "Adlertreue e.V.", Maurice Weber Gewinner im Torwandschießen

Helmut Bormet
Helmut Bormet | Gräfenhausen | am 16.07.2011

Gräfenhausen. Eine tolle organisierte und ausgerichtete zehn Jahresfeier des Eintracht Frankfurt Fanclubs "Adlertreue e.V." fand am Freitag in der Gillhütte am Steinrodsee (Gräfenhausen) statt. Auf einem, mit vielen dekorierten Fahnen, Vorplatz konnte Vorstizender Ralph Schulz zahlreiche Mitglieder und Nichtmitglieder begrüßen. Bedingt durch den überraschenden Abstieg aus der ersten Bundesliga und dem frühen Start der...