Der 54. Hessentag in Bensheim ist eröffnet - Ministerpräsident Volker Bouffier: „Lasst uns alle herrlich hessisch feiern“

(Foto: Stadt Bensheim)
Bensheim/Wiesbaden. Start frei für den 54. Hessentag in Bensheim. Bei hochsommerlichen Temperaturen und im schönen Ambiente der Bensheimer Altstadt hat der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier heute gemeinsam mit Bürgermeister Thorsten Herrmann, Landrat Matthias Wilkes und dem Hessentagspaar Anne Weihrich und Markus Glanzner vor zahlreichen Zuschauern das 54. Landesfest in Bensheim eröffnet. „Ich freue mich, heute hier in Bensheim zu sein und das älteste und traditionsreichste Landesfest in Deutschland zu eröffnen. Der Hessentag ist ein Fest der Integration und soll Menschen zusammenführen“, sagte der Ministerpräsident. Und das sei auch seine Stärke, denn durch ein buntes Angebot an Veranstaltungen biete er für Jung und Alt, Menschen aus verschiedenen Ländern und aus allen Bevölkerungsteilen ein vielfältiges Programm. „Ich bin mir sicher, dass wir in Bensheim zehn Tage lang ein grandioses Landesfest miteinander erleben und ein herrlich hessisches Bergsträßer Sommermärchen feiern werden.“

Dass der Sommer pünktlich zum Hessentag beginnt und für das Pfingstwochenende Sonne und tropische Temperaturen vorausgesagt sind, hatten die Bensheimer erwartet: „Denn Bensheim war bereits 1976 Gastgeberstadt des Hessentages. Auch damals schwitzten die Besucher. Der Jahrhundertsommer setzte pünktlich zum Hessentag ein. Wir freuen uns, dass das Wetter 2014 wieder mitspielt“, sagte Thorsten Herrmann.

Bereits am Vormittag hatte die Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Staatsministerin Priska Hinz, zur Eröffnung der Sonderschau „Der Natur auf der Spur“ eingeladen. Zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise die „Polizei zum Anfassen“ oder die Kinder-, Bildungs- und Familienmeile, zogen schon am frühen Vormittag eine große Anzahl Besucher in ihren Bann. Abends werden Seeed in der Hessentagsarena das Landesfest musikalisch eröffnen. Sizarr, Miss Platnum, Bilderbuch und Seeed bilden das Line-Up für die YOU FM Night, das erste große Open Air-Konzert in Bensheim. Nicht nur wegen der Temperaturen wird außerdem das Festzelt kochen, wenn Jürgen Drews, Mickie Krause, Loona, VoXXclub und Rico Bravo den Besuchern der Hessentags-Party-Nacht einheizen. Für beide Konzerte gibt es noch Karten an den Abendkassen.

Unter dem diesjährigen Motto „Herrlich hessisch“ trifft sich ganz Hessen zehn Tage lang in der „heimlichen Hauptstadt des Landes“. Mit einer attraktiven Mischung aus traditionellen und modernen Elementen lädt die Hessentagsstadt Bensheim zum Sehen, Hören und Mitfeiern ein. Zahlreiche Organisationen und Vereine wie die Polizei, die Bundeswehr, die Kirchen, der Sportbund, die Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege und auch der HR präsentieren sich in Bensheim mit umfangreichen Aktivitäten. (Stadt Bensheim)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.