Haltestelle Carl-Schenck-Ring am neuen Standort

Darmstadt. Die Haltestelle „Carl-Schenck-Ring“ der Buslinie R rückt zum kommenden Dienstag (5.) versuchsweise für ein halbes Jahr an einen neuen Standort und befindet sich künftig im Carl-Schenck-Ring hinter der Einmündung der Otto-Röhm-Straße. Sowohl die Stadt Darmstadt als auch das Verkehrsunternehmen HEAG mobiBus erhoffen sich dadurch eine verbesserte Pünktlichkeit der Buslinie R.

Aufgrund der bisherigen Haltestellenlage in der Otto-Röhm-Straße war es durch die Signalschaltung im Kreuzungsbereich häufig zu Verspätungen gekommen. Künftig kann der Bus die Kreuzung auf der Linksabbiegespur schneller queren. (HEAG)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.