Korbach soll Hansestadt werden

Die Hessische Kreisstadt Korbach soll wieder eine Hansestadt werden. „Die Verleihung der Zusatzbezeichnung Hansestadt für Korbach kommt in Kürze“, kündigte am Dienstag der Korbacher Landtagsabgeordnete Daniel May an. Mit der Zusatzbezeichnung kommen zwar keine besonderen Privilegien, aber es sieht schick aus und lockt vielleicht sogar ein paar Touristen an. Zudem erinnert es an die lange Geschichte der Stadt Korbach. Im 14. Jahrhundert wurde die Stadt Mitglied der Hanse. Nun will die Stadt die Erinnerung daran mit dem Titel Hansestadt wieder aufleben lassen.
Eine Änderung des Kfz-Zeichens von KB zu HKB ist jedoch unwahrscheinlich. Eine eher Scherzhafte Äußerung des Innenministers Boris Rhein, er stehe der Änderung des Auto-Kennzeichens positiv gegenüber, sorgte am Mittwoch für Medienwirbel. „Das stimmt nicht und ist definitiv so nicht möglich“, stellte dazu am Mittwoch der Landkreis klar. Weder das Land noch die Stadt Korbach habe das zu entscheiden, dies obliegt dem Kreis als Zulassungsbehörde im Verwaltungsbezirk.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.