Kreuz aufgefunden/ Wer kann Hinweise geben?

(Foto: Polizeipräsidium Südhessen)
Groß-Gerau. Im Rahmen von Ermittlungen konnten Beamte der Rüsselsheimer Kriminalpolizei am Donnerstag (21.5.2015) in einem Wohnhaus in Groß-Gerau ein etwa 30 Kilogramm schweres Kreuz auffinden und sicherstellen. Die Beamten gehen davon aus, dass das Kreuz in einer Kirche oder von einem Friedhof entwendet worden ist. Das Kreuz ist aus Edelmetall, hat eine Höhe von 1,30 Metern und eine Breite von 0,7 Metern. Die durch das Kommissariat 21/22 geführten Ermittlungen zum Herkunftsort des Kreuzes verliefen bislang ohne Erfolg. Die Ermittler wenden sich deshalb mit einem Lichtbild an die Öffentlichkeit. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06142/696-0. (ots/ Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.