LKW in Straße eingebrochen

LKW in Straße eingebrochen wegen Wasserrohrbruch -Verkehrsbehinderungen

Weiterstadt. In der Nacht zum Dienstag (26.11.) meldeten Zeugen gegen 1.20 Uhr einen Wasserrohrbruch in der Groß-Gerauer-Straße auf Höhe der Querstraße Im Weißen Thal. Feuerwehr und Polizei rückten aus, mussten aber zunächst nicht tätig werden, da das Wasser durch den örtlichen Energieversorger abgestellt wurde. Gegen 5 Uhr meldeten sich Zeugen erneut bei der Polizei und gaben an, dass ein LKW circa 1 Meter tief in die Straße eingebrochen ist. Die Bergungsarbeiten dauerten bis 7.30 Uhr an.

In der Straße entstand ein Loch von fünf Meter Breite, weshalb die Straßensperrung voraussichtlich den ganzen Tag bestehen bleiben wird. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.