Partielle Sonnenfinsternis und Astronomietag

Freitag 20.3.2015 findet eine Sonnenfinsternis statt, die auch in Deutschland sichtbar ist. Es handelt sich um eine partielle Sonnenfinsternis, das heißt die Sonne wird nicht vollständig verdunkelt. Von Darmstadt aus wird die maximale Verdunklung ca. 74% betragen. Aus diesem Anlass öffnet die Volkssternwarte ab 9:00 Uhr das Observatorium auf der Ludwigshöhe für Besucher.
Wichtiger Hinweis: Schauen Sie bitte nicht ohne passende Ausrüstung in die Sonne! Im Observatorium können kostengünstige Brillen mit entsprechender Filterfolie erworben werden.
Aufgrund der Sonnenfinsternis findet der diesjährige bundesweite Astronomietag an zwei Tagen statt. Am zweiten Tag (Samstag, 21.3.) wird es im Observatorium ab 15:00 Uhr vielfältige Aktivitäten für Jung und Alt geben. Abends wird bei gutem Wetter der Sternhimmel beobachtet.
Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Eine Anfahrtsbeschreibung findet sich unter http://www.vsda.de
Die Besucher werden gebeten, auf dem Waldparkplatz nach dem Haus „Auf der Marienhöhe 61“ zu parken und den asphaltierten Fußweg (ca. 5 Minuten) zur Sternwarte zu gehen. (Volkssternwarte Darmstadt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.