Randalierer zieht durch Erzhausen - mindestens 9 Autos beschädigt

Am Sonntagmorgen (24.03.2013) zog ein Randalierer durch Erzhausen und trat an mindestens 9 Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Gegen 01.10 Uhr meldete ein Anwohner in der Rheinstraße laute Geräusche auf der Straße. Er beobachtete dabei auch einen ca. 180 cm großen, schlanken Mann. Dieser trug eine dunkle Jacke und einen roten Kapuzenpulli. Durch die Polizei konnten dann die zahlreichen abgetretenen Außenspiegel festgestellt werden. Der Mann entfernte sich in Richtung Egelsbacher Straße und konnte im Rahmen der Fahndung nicht mehr festgestellt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.