Sachschaden an Einfamilienhaus bei Gasverpuffung

(Foto: Dieter Schütz / pixelio.de)
Pfungstadt. Am Sonntagabend (05.04.2015) gegen 21:00 Uhr, kam es in der Berliner Straße in Pfungstadt in einem Einfamilienhaus zu einer Gasverpuffung. Durch den Druck zerbarsten Fensterscheiben im Erdgeschoß und Türen und Decke wurden beschädigt. Die 89-jährige Bewohnerin war zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise nicht zu Hause gewesen, so dass niemand verletzt wurde. Nach ersten Erkenntissen der eingesetzten Rettungskräfte wird als Ursache ein technischer Defekt an einem gasbefeuerten Durchlauferhitzer im Erdgeschoß vermutet.
Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. (ots/Klaus Theilig, EPHK/Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.