Straßensperrung der K 158

Goddelau/Stockstadt. Wegen Baumfällarbeiten muss die Kreisstraße 158 zwischen Goddelau und Stockstadt am kommenden Dienstag (10. Februar) ab etwa 9:30 Uhr für etwa dreißig Minuten komplett gesperrt werden. Die Sperrung beginnt ab der Einfahrt zum Gewerbegebiet „Im Entenbad“ aus Richtung Goddelau und bis zur Baumschule Zeißler aus Richtung Stockstadt. Während der übrigen Zeit des Tages wird es notwendig sein, die Straße halbseitig zu sperren. Die Autofahrer werden um Vermeidung der Strecke oder um besondere Vorsicht gebeten. Die Verkehrsführung wird vom Außendienst der Ordnungsbehörden Riedstadt und Gernsheim begleitet. (Stadt Riedstadt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.