Streik beeinträchtigt Linienbetrieb

(Foto: Gila Hanssen / pixelio.de)
DARMSTADT/LANDKREIS DARMSTADT-DIEBURG/KREIS GROSS-GERAU/KREIS BERGSTRASSE. Wegen eines mehrtägigen Streiks der Gewerkschaft Verdi entfallen von Mittwoch (19. März) bis einschließlich Freitag (21. März) Stadtbus- und Straßenbahnlinien in Darmstadt sowie einzelne Buslinien im Landkreis Darmstadt-Dieburg und in den Kreisen Groß-Gerau und Bergstraße. Betroffen sind vor allem die Buslinien im HEAG Verkehrskonzern.
Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Regionalbusse und Regionalbahnen auszuweichen. Alternative Verkehrsmöglichkeiten sowie weitere Informationen finden Fahrgäste unter www.heagmobilo.de.
Folgende Linien werden bestreikt:

in Darmstadt, im Landkreis Darmstadt-Dieburg und im Kreis Groß-Gerau
• alle Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
• die Buslinien der HEAG mobiBus: A, AirLiner, AH, EB, F, H, K, KU, L, N, NB, NE, O, P, PE, R, U, WX, K50, K52, 675, 5513, 5515, 5516

im Kreis Bergstraße
• die Buslinien der NVS 669, 675 – 679 (VRN)
(kun)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.