Täter türmen ohne Beute

Einbruch in Hotel

Wald-Michelbach. In der Nacht zum Montag (10./11.11.) wurde die Holztür eines Hotels auf der Kreidacher Höhe von Unbekannten aufgehebelt. Im Gebäude durchwühlten die Ganoven Schränke und Schubladen und türmten nach ersten Feststellungen ohne Beute.

Die Polizei in Wald-Michelbach (06207 / 94050) hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.