Toter im Horlachgraben

Rüsselsheim. Ein 81 Jahre alter Rüsselsheimer wurde am Donnerstag (04.06.2015) um 12.30 Uhr tot im Wasser der Horlache liegend im Rüsselsheimer Gewerbegebiet "Blauer See" aufgefunden. Sein Fahrrad stand noch am Ufer. Die Polizei wurde durch einen Bürger über den Sachverhalt informiert. Zur Bergung der Person war die Feuerwehr eingesetzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen und geht von einem Todeszeitpunkt am selbigen DonnerstagTag aus.

Zeugen, die in der Marie-Curie-Straße den Radfahrer gesehen haben oder irgendeine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Rüsselsheim unter 06142/696-0 zu melden.

(ots/Bösl, PHK und PvD/Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.