Trunkenheitsfahrt in Raunheim mit Kleintransporter

Raunheim. Aufmerksame Zeugen meldeten der Rüsselsheimer Polizei gegen Mitternacht in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen weißen Kleintransporter in der Römerstraße in Raunheim, in dem sich mehrere betrunkene Personen befänden.

Bei der anschließenden Fahndung konnte das Fahrzeug in der Römerstraße fahrend angetroffen worden. Die Beobachtungen der Mitteiler stellten sich als treffend dar. Der Fahrzeugführer, ein 26-jähriger Mann aus Heusenstamm, war ebenso wie die restlichen Insassen des Fahrzeugs stark alkoholisiert, was durch einen Atemalkoholtest untermauert werden konnte.

Der Delinquent durfte die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ihm Blut abgenommen wurde und er anschließend seinen Rausch ausschlafen durfte. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.