Überfall auf Getränkemarkt

Groß-Zimmern. Am Samstagabend (09.11.13) gegen 18:40 Uhr wurde der Angestellte eines Getränkemarktes in der Industriestraße in Groß-Zimmern, von einem Mann mit dem er sich alleine in dem bereits geschlossenen Markt aufhielt, unvermittelt mit einer Schusswaffe bedroht und in einer Toilette eingesperrt. Der Räuber schnappte sich die Tageseinnahmen von mehreren hundert Euro und flüchtete zu Fuß. Nachdem sich der Geschädigte befreit hatte, alarmierte er die Polizei.

Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Gesucht wird nach einem ca. 180cm großen, kräftigen Mann. Zur Tatzeit war er komplett schwarz gekleidet und trug eine graue Mütze. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Kommissariat K10 in Darmstadt, Rufnummer 06151/969-0, erbeten. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.