Verkehrsunfallflucht

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Donnerstag, den 20.08.2015 um 14:45 Uhr ereignete sich auf der B44 zwischen Mörfelden und Walldorf ein Verkehrsunfall, bei dem der unfallverursachende Fahrer den Unfallort verließ, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein weißer Nissan Qashqai wurde durch einen entgegenkommenden grünen LKW beschädigt, welcher einen faustgroßen Stein von der Ladefläche verlor und dieser dann die hintere linke Seitenscheibe des Nissan zerstörte. Hinweise auf den grünen LKW bzw. den Fahrer bitte an die Polizei in Walldorf unter folgender Rufnummer: 06105 / 4006 - 0. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.