Verstärkte Polizeikontrolle an den Fastnachtstagen

Wie jedes Jahr wird die Polizei auch diesmal an den Faschingstagen von Donnerstag, den 7. Februar bis zum Aschermittwoch, den 13. Februar, verstärkt Verkehrskontrollen durchführen. Allein letztes Jahr wurden hierbei in unserer Region 64 Fahrer mit einem zu hohen Alkoholwert erwischt.
Deshalb: Lassen Sie Ihr Auto nach dem Feiern stehen! Es findet sich sicherlich jemand, der Sie abholen kann, und wenn nicht steigen Sie auf die öffentlichen Verkehrsmittel um.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.