Vier Autos aufgebrochen

(Foto: Thorben Wengert / pixelio.de)
Darmstadt. Am Haselberg (2), sowie in der Heinrich-Delp-Straße und der Carl-Ulrich-Straße wurden in der Nacht zum Donnerstag (22.1.2015) zwei Fahrzeuge der Marke BMW und zwei Volkswagen aufgebrochen. Die Täter entwendeten vier fest eingebaute Navigationssysteme, sowie bei den BMW eine Steuereinheit, zwei Lenkrad-Airbags und einen Schaltknüppel. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Bei den Autos wurde eine Scheibe eingeschlagen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Darmstadt (K21/22) unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

(ots/Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.