Zwei auf einen Streich

(Foto: Martin Quast / pixelio.de)

Diebe erbeuten zwei Audi Q7

Darmstadt. Zwei hochwertige Autos rissen sich bislang noch unbekannte Diebe in der Nacht zum Montag (12.10.) unter den Nagel. Die beiden Audis der Reihe Q7 waren im Bäumerweg und in der Heinrich-Delp-Straße im Stadtteil Eberstadt abgestellt. Gegen 8 Uhr am Morgen wurde der Diebstahl der Fahrzeuge mit den amtlichen Kennzeichen DA-FH 100 sowie DA-EU 8900 bemerkt und die Polizei alarmiert. Wie die Kriminellen die beiden Autos, deren Wert auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt wird, entwenden konnten, ist noch unklar. Nach ersten Erkenntnissen reicht der Tatzeitraum bis circa 20 Uhr am Vorabend zurück. Eine Fahndung verlief derzeit noch ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K 21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Unter der Rufnummer 06151/696-0 sind die Beamten zu erreichen.

(ots/Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.