Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Babenhausen/Harpertshausen. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 26 in Höhe Harpertshausen, wurden am Samstagnachmittag gg. 17.00 Uhr zwei Personen schwer verletzt. Ersten Ermittlungen zu Folge, geriet ein 77-jähriger PKW Fahrer mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem entgegenkommenden LKW kollidierte, welcher in Richtung Babenhausen fahren wollte. Bei dem Unfall wurden der PKW-Fahrer aus Babenhausen, sowie seine 76-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der 27-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die B 26 für zwei Stunden gesperrt werden. Den an den beteiligten Fahrzeugen entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf 10.000.-Euro. (Polizeipräsidium Südhessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.