Besser kochen und natürlich ernähren

(djd/pt). Im hektischen Alltagsleben kann eine ausgewogene Ernährung oftmals untergehen. Dabei unterstützen gesundes Essen und ausreichende Wasserzufuhr nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern stärken zudem das Immunsystem. Ein Mineralwasser mit natürlich hohem Gehalt an Hydrogencarbonat (1.846 Milligramm/Liter), wie beispielsweise Staatl. Fachingen, ist eine gute Ergänzung zur natürlichen und genussvollen Küche. So puffert Hydrogencarbonat überschüssige Säuren, die durch schweres Essen, Stress und zu wenig Bewegung im Körper entstehen, auf natürliche Weise ab. Das neue Kochbuch "Natürlich besser kochen" von Staatl. Fachingen präsentiert frische, leichte Rezepte für jede Gelegenheit, die sich einfach zubereiten lassen. Dabei kann ein hydrogencarbonathaltiges Mineralwasser das ideale Getränk zum Essen und gleichzeitig die wertvolle Zutat eines Rezepts sein.

Das neue Kochbuch "Natürlich besser kochen" präsentiert eine große Auswahl an kreativen Rezepten und verbindet Genuss mit bewusster Ernährung: Brathähnchen gefüllt mit Couscous und Sauerkirschen oder Schellfisch mit cremigem Topping aus Birnen-Hollandaise sind einfach zubereitet und bieten neue Geschmackserlebnisse für den Gaumen. Klassische Gerichte bekommen neuen Pfiff, wie beispielsweise der traditionelle Apfelkuchen, der mit Walnüssen und Datteln verfeinert wird. Dabei finden sowohl Kochanfänger als auch erfahrene Feinschmecker, die neue Kochkreationen entdecken möchten, eine große Auswahl an Inspirationen.

Trotz kreativer Kochideen ist es nicht immer möglich, eine leckere und ausgewogene Mahlzeit zuzubereiten. Im hektischen Alltag greift man dann schnell zu Snacks, die meist zu viel Weißmehl, Zucker und Fett enthalten und belastende Säuren im Körper bilden. Ein Mineralwasser mit natürlich hohem Hydrogencarbonat-Gehalt kann diese Säuren abpuffern und für mehr Wohlbefinden sorgen. Somit kann ein derartiges Wasser die Gesundheit unterstützen und rundet mit seinem feinen und unverwechselbaren Geschmack jeden kulinarischen Genuss ab.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.