Rindersteaks mit Kräuterrand

Ein absolutes Highlight für Steakfans!

1000 g Rindfleisch, (Steakhüfte am Stück)
4 EL Olivenöl
2 EL Petersilie
1 EL Oregano
1 EL Rosmarin
1 EL Majoran
1 EL Thymian
2 EL Pfeffer, schwarz, grob gestoßen
1 EL Meersalz
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Cayennepfeffer
1 EL Fenchelsamen
evtl. Knoblauch

Alle Zutaten bis auf Olivenöl in einen Mörser und zerstoßen, mit dem Olivenöl mischen und die Steakhüfte damit einreiben. Das Fleisch in Frischhaltefolie wickeln und mindestens einen halben Tag gut durchziehen lassen.
Einzelne Steaks aufschneiden und ab auf den Grill damit. Bei Bedarf der Marinade gehackten Knoblauch zufügen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.